deutsch | english
 

Fertigung

 
Reinraumproduktion - Präzision aus Prinzip

Fertigung

In unseren Reinräumen fertigen wir Ihre Produkte auf flexiblen Fertigungsinseln, hochvolumige Stückzahlen werden auf dedizierten Fertigungslinien hergestellt. Zur Sicherstellung einer konstant hohen Qualität und Zuverlässigkeit unterliegt unsere Fertigung einer kontinuierlichen Prozessüberwachung.

Für unsere Fertigung liegt uns die Genehmigung vor, an 24 Stunden / 7 Tage die Woche zu fertigen.

Mittels ERP-System verläuft die Rückverfolgbarkeit Ihrer Produkte chargengeführt und datenbankgestützt. Auf Wunsch garantieren wir Ihnen die Rückverfolgbarkeit bis auf Einzelteilebene.

Reinraum

Die Fertigungsumgebung bei MPD ist ein wesentlicher Eckpfeiler für unser Leistungsversprechen, auf einer Gesamtfläche von 2.700 Quadratmetern verarbeitet MPD Halbleiterchips in getrennten Reinräumen der ISO-Klassen ISO 8 bis ISO 5 (RKL 100.000 bis RKL 100) unter Beachtung der DIN EN 61340-5 (ESD-Schutz).

Musterbau

Während der Produkt- und Prozessentwicklung unterliegt Ihr Produkt der ständigen Betreuung durch unseren Musterbau und durchläuft in dieser Zeit die A-, B-, und C-Musterphasen gemäß Nomenklatur der Automobilindustrie.

Auf Musterbau spezialisiertes Personal mit langjähriger Erfahrung begleitet Ihre Produkte innerhalb der Musterphasen bis hin zur Serienüberführung.

Die Durchführung der jeweiligen Musteraufbauten findet unter Beachtung der zukünftigen Serienfertigung auf typgleichen Fertigungsanlagen in unseren Reinräumen statt.

Fertigungsanlauf

Der Fertigungsanlauf in unserem Haus ist geprägt durch die Überführung Ihres Produktes vom Musterbau in die Serienfertigung, einer direkten Begleitung und Überwachung der Serienüberführung durch unsere Prozesstechnologie sowie erhöhten Qualitätskontrollen.

Materialeinkauf und Logistik

MPD übernimmt für Sie den Materialeinkauf sowie die Logistik der für den Fertigungsprozess erforderlichen Materialien.

Neben unserem operativen Einkauf sind wir für Sie stark im strategischen Einkauf orientiert, dabei richten wir uns nach den Anforderungen unserer Kunden und nehmen aktiv an der gemeinsamen Projekt- und somit auch Materialkostenentwicklung bzw. –optimierung teil. Ein weiterer wichtiger Bereich unseres strategischen Einkaufs ist unser Lieferantenmanagement.

 
© 2014, Microelectronic Packaging Dresden GmbH